Pazifiktour Costa Rica

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • ab 2 Personen garantier, max. 16 Personen
  • alle 2 Wochen Abfahrten Montags, ab April Mittwochs & Samstags
  • Zubuchertour mit durchgehend deutscher Reiseleitung

1. Tag, Montag: San José - Mangroventour- Quepos/Manuel Antonio 
(-/M/A)

Wir holen Sie in Ihrem Stadthotel ab und fahren über Atenas, Orotina zu den Mangroven von Guacalillo. Entspannende, ruhige Bootstour durch die weiten Mangroven des Küstengebietes. Immer wieder können Kaimane, Waschbären, Legune und auch die bunten Ara Macau Papageien beobachtet werden. Unterdessen erfrischen Sie sich mit tropischen Früchten und einem typischen Frucht-Getränk.

Anschliessend geht es weiter über Jacó nach Quepos. Dieser Fischerort hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Touristenort entwickelt und liegt nahe beim Manuel Antonio Nationalpark. Mittagessen und Bezug der Zimmer im Hotel Tabulia Tree. Sie können am Nachmittag etwas Zeit für sich nutzen und auf eigene Faust Pflanzen, Schmetterlinge, Vögel und Affen beobachten. Übernachtung im Hotel in Standard Zimmern.



2. Tag, Dienstag: Manuel Antonio Nationalpark und Strände 
(F/-/A)

Heute besuchen wir den bekannten Manuel Antonio Nationalpark. Dieser recht kleine Park schützt verschiedene traumhafte Sandstrände und das dahinterliegende Regenwaldgebiet. Die dichte Vegetation reicht bis zu den hellen Stränden und über Pfade können wir den Regenwald erkunden. Nebst Nasenbären, Gürteltieren und weiteren Kleinsäugern können hier auch Vögel und vor allem Totenkopf-Äffchen (Mono Tití) beobachtet werden.

Diese Affenart kommt weltweit nur noch in diesem Nationalpark und im weiter südlich gelegenen Corcovado Nationalpark vor und ist stark vom Aussterben bedroht. Der Manuel Antonio Nationalpark ist deshalb ein wichtiges Glied im Kampf gegen die Ausrottung dieser niedlichen kleinen und nervösen Baumbewohner. Nachmittags geniessen wir die schönen Strände innerhalb oder ausserhalb des Parkes. Rückkehr zum Hotel Tabulia Tree, Abendessen und Übernachtung.


3. Tag, Mittwoch: Quepos - Monteverde(F/-/-)


Nach dem Frühstück fahren wir in nördlicher Richtung via Jacó und Puntarenas nach Monteverde, wobei die letzten 35 km zu einer holprigen Angelegenheit werden. Im Hotel Monteverde Country Lodge*** beziehen wir die Zimmer. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung. Entspannung im angenehmen Bergklima in den Gärten des Hotels.



4. Tag, Donnerstag: Santa Elena Reservat und Hängebrücken im Dschungeldach (F/-/-)


Frühmorgens ist die beste Zeit, um dieses weltbekannte Santa Elena Nebelwald-Reservat zu besuchen. Eine ungeheure Vielfalt an Vögeln ist hier zu beobachten. Aber auch die moosbehangenen und mit vielen Aufsitzerpflanzen versehenen Bäume, riesige Farne und Dschungelpalmen heben sich hervor. Am Nachmittag beobachten wir dann den Nebelwald aus einer anderen Perspektive, nämlich von oben. Es handelt sich dabei um ein System von leicht zugänglichen, sicheren Hängebrücken, die über ein Tal in und über den Baumkronen gezogen sind (Selvatura). Hier wird Ihnen Ihr Reiseleiter die Zusammenhänge in den "Dächern" des Dschungels erklären können. Danach Rückkehr zum Hotel Monteverde Country lodge*** und Übernachtung.



5. Tag, Freitag: Monteverde - Las Pumas- Rincón de la Vieja 
(F/M/A)

Unsere Fahrt geht weiter auf einer holprigen Strasse zurück zum Panamerican Highway. Wir fahren weiter in die Nähe von Cañas in Guanacaste wo wir ein ambientales Projekt für Wildtieraufzucht besuchen und nehmen auch ein typisches Mittagessen ein. Danach geht es per Bus weiter via Liberia zum Rincón de la Vieja Nationalpark, wo wir in der einfachen und rustikalen Rincón de la Vieja Mountain Lodge**(*) unsere Zimmer beziehen. Bei gutem Wetter geniessen wir einen spektakulären Sonnenuntergang. Übernachtung in der Lodge.



6. Tag, Samstag: Rincón de la Vieja Nationalpark(F/M/A)


Die Hänge des mächtigen Vulkanes Rincón de la Vieja sind durch Dschungel bedeckt, der durch den Nationapark geschützt ist. Nebst der vielfältigen Flora und Fauna stehen hier aber auch verschiedene vulkanische Erscheinungen im Zentrum. Mitten im Wald stossen wir auf unserem Rundgang auf blubbernde Schlammlöcher, dampfende Geysire und schwefelhaltige Warmwasserbäche. Zurück in der Lodge haben Sie am Nachmittag noch freie Zeit.

Vor Ort können Sie auch Pferde mieten, was hier ein ganz besonderes Erlebnis ist. Dort, wo der Dschungel der Viehwirtschaft zum Opfer fiel, können Sie heute in einer savannenähnlichen Landschaft über die weiten Felder galoppieren und dabei die einmalige Aussicht auf die Halbinsel Nicoya und bei gutem Wetter sogar über den Pazifik geniessen. Übernachtung in der Rincón de la Vieja Mountain Lodge**(*).



7. Tag, Sonntag: Rincón de la Vieja Nationalpark - San José oder Anschlussprogramm 
(F/-/-)

Die Rundreise endet mit der Fahrt zurück nach San José ins Stadthotel Ihrer Wahl oder zum Flughafen, wo internationale Abflüge ab 17h00 erreicht werden können. Es können aber auch verschiedene Anschlussprogramme gebucht werden, wie zum Beispiel:


a) Badeferien in Tamarindo
 o.ä.
Der Rundreisebus bringt Sie nach Liberia, wo Sie anschliessend auf den Sammelbus für Touristen umsteigen und nach Tamarindo fahren (gegen Zuschlag).


b) Anschluss auf Programme beim Vulkan Arenal
Der Rundreisebus bringt Sie nach Cañas, wo Sie anschliessend auf den Sammelbus für Touristen umsteigen und nach La Fortuna/Region Arenal gebracht werden (gegen Zuschlag).

Preis:

Preis p.P. ab 1.115 Euro im Doppelzimmer

Preis p.P. ab 1.295 Euro im Einzelzimmer

Diese MIO Tour enthält:

  • Transport mit 4x4 PKW, Kleinbus oder Bus je nach Teilnehmerzahl sowie per Boot
  • Übernachtungen in den erwähnten Hotels in Zimmern mit Dusche/WC
  • Mahlzeiten laut Beschreibung inkl. 1 nichtalkoholisches, typisches Getränk, meist ein Fruchtsaft
  • durchgehende deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintritte, Aktivitäten, Touren laut Programm
  • wichtige Reiseinformationen über Hotels und das Reiseland Costa Rica

Unterbringung:

Manuel Antonio: Tabulia Tree*** Standard oder ähnlich

Monteverde: Hotel Monteverde Country Lodge*** Standard oder ähnlich

Rincon de La Vieja: Hacienda Guachipelin**(*) Standard oder ähnlich

nicht eingeschlossene Leistungen:

  • freiwillige Trinkgelder
  • Flughafentaxe bei der Ausreise 29 USD pro Person
  • optionale, fakultative Ausflüge
  • Badeverlängerung
  • sonstige persönliche Ausgaben

Reisetermine 2018 (ab 2 Pax)

Ausgeschlossen sind folgende Abfahrtsdaten: 27.12.17, 30.12.17, 03.02.18

Abfahrt jeden Mittwoch und Samstag

Ab 4 gemeinsam reisenden Personen kann die Rundreise an einem beliebigen Wochentag und auf Anfrage durchgeführt werden.

Rufen Sie uns an!
+49 (0)341 52 99 878
Schreiben Sie uns!
info@mio-tours.de
Reiseanfrage
für Ihre ganz
persönliche Rundreise
E-mail Formular
Deutsches Reiserecht Hanse Merkur
Mexico-Mio