Hotel Termas de Papallacta

Lage

In einem schönen Tal in den Anden auf ca. 3.300 Meter Höhe befindet sich diese Unterkunft - nur ca. 65 Kilometer von der Hauptstadt Quito entfernt. Papallacta wird auch als "Tor zum ecuadorianischen Dschungel" bezeichnet. Das Termas de Papallacta Spa & Resort existiert seit 1994 als professionell orientiertes Spa. Es achtet auf einen umweltfreundliche Betrieb. Bei gutem Wetter hat man einen spektakulären Ausblick auf die schneebedeckten Gipfel der Anden, u.a. auf den markanten Antisana (ca. 5.753 m).

Hotel

Das Spa Resort bietet den Gästen Gesundheit, Erholung, Abenteuer und Ruhe in einem wunderschön angelegten Komplex. Das Hotel besitzt 32 Zimmer, direkt neben verschiedenen Pools und Thermalbecken. Wer Natur pur erleben möchte, sollte nachts ein warmes Bad unter Sternenhimmel genießen. Das Restaurant bietet ecuadorianische und internationale Speisen mit Zutaten aus dem hoteleigenen organischen Garten. Einige Meter vom Haupthotel entfernt gibt es 13 einstöckige und 2 zweistöckige reetgedeckte Hütten, ideal für Familien oder Pärchen, die es besonders still lieben. Die ruhige entspannte Atmosphäre lassen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Zimmer

Die gemütlichen Zimmer im Hotel Termas de Papallacta sind ausgestattet mit:

  • Bad/Dusche
  • Heizung

Einige Zimmer sind mit einem eigenen Whirlpool ausgestattet.

Rufen Sie uns an!
+49 (0)341 52 99 878
Schreiben Sie uns!
info@mio-tours.de
Reiseanfrage
für Ihre ganz
persönliche Rundreise
E-mail Formular
Deutsches Reiserecht Hanse Merkur

Impressionen

Mexico-Mio