21.04.2017

Vulkanausbruch Poás in Costa Rica

Der Nationalpark Poás ist aufgrund der erhöhten Aktivität des Poás Vulkans bis auf weiteres geschlossen. Am 14. April um 07:57 Uhr Ortszeit kam es zu einem starken Ausbruch von Asche, Dampf und Gas, welcher einen 3km hohen Kegel über dem Vulkankrater bildete. Aufgrund der präventiven Maßnahmen gab es keine Verletzte. Es gilt nach wie vor eine Sicherheitszone von 3km um den Krater. Außerhalb dieser Zone besteht keine Gefahr. Es werden Ersatzprogramme für den Besuch des Poás Natinalparkes organisiert.

Am Flughafen in San Jose kommt es zu keinen Beeinträchtigungen des alltäglichen Luftverkehrs.

Rufen Sie uns an!
+49 (0)341 52 99 878
Schreiben Sie uns!
info@mio-tours.de
Reiseanfrage
für Ihre ganz
persönliche Rundreise
E-mail Formular
Deutsches Reiserecht Hanse Merkur
Mexico-Mio