Die Nazca Linien und Paracas

Lima - Paracas - Islas Ballestas - Nazca Linien - Lima - 3 Tage

Ungefähr 4 h südlich von Lima befinden sich die Ballestas Inseln mit einer erstaunlichen Vielfalt an Seevögeln sowie großen Seehundkolonien und Pinguinen. Nur wenige Meter Luftlinie davon entfernt - direkt an der Meeresküste - breitet sich die trockene, lebensfeindliche Paracas Wüste aus. Lernen Sie diese Naturphänomene kennen und erleben Sie einen Flug über die berühmten Nazca Linien in Peru.


Sanddünen Ica Peru

1. Tag: Lima - Paracas (-/-/-)

Sie werden bereits um 6:30 Uhr im Hotel abgeholt und zur Busstation gebracht. Hier fahren Sie um 7:30 Uhr mit dem 1. Klasse-Bus (VIP-Abteil) nach Paracas. Bei der ca. 4 h langen Fahrt sehen Sie die Vororte der Millionenstadt Lima an sich vorbei ziehen. Bald klart der Himmel auf und Sie erreichen den kleinen Küstenort Paracas. Hier werden Sie zum Hotel gebracht und brechen dann zu Ihrem Ausflug in die Paracas Wüste auf (Dauer: ca. 2,5 h). Bei der Wüste handelt es sich um eine der trockensten Gegenden der Welt, obwohl sie direkt am blauen Pazifik liegt. Diese Naturgegensätze sind faszinierend. Mit etwas Glück sehen wir große Seevogelkolonien. Am Nachmittag werden Sie zurück ins Hotel gebracht und können das angenehme Seeklima bei einem Pisco Sour am Malecon von Paracas genießen.


Seelöwen Ballestas Inseln

2. Tag: Paracas - Islas Ballestas - Nazca Linien (F/-/-)

Sehr früh am Morgen, um etwa 8:00 Uhr brechen Sie von einem privaten Anlegesteg zu Ihrer Motorbootfahrt zu den Ballestas Inseln auf. Vorbei an dem riesigen Scharrbild "El Candelabro" fahren Sie zu den zerklüfteten "Islas Ballestas", die auch als "Galapagos Perus" bezeichnet werden. Hier leben eine Vielzahl an Seevögeln. Aus Ihrem Kot, der nur aller vier Jahre abgetragen werden darf, wird übrigens der wertvolle Guano-Dünger hergestellt. Vom Motorboot aus können Sie außerdem in Höhlen und Buchten die Seehund-Kolonien und Pinguine bestaunen.

Zurück auf dem Festland haben Sie kurz Zeit, sich im Hotel für den Überflug über die Nazca Linien vorzubereiten. Sie werden im Hotel abgeholt und auf den Flughafen von Pisco gebracht. In einem kleinen, modernen Flugzeug fliegen Sie über verschiedene Täler wie das Valle de Ocucaje und die Valles de Santa Cruz und erreichen schließlich die Linien: der Wal, geometrische Figuren, der Astronaut, der Affe, der Hund, der Kondor, die Spinne, der Kolibri, der Pelikan, der Papagei, die Hände und der Baum. Sie sehen außerdem die Neuentdeckungen bei Palpa, den Kolibri von Palpa und den Stern. Nach ca. 1 h und 30 min sind Sie zurück in Pisco.
Sie werden in Ihr Hotel in Paracas gebracht. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Lassen Sie die Erlebnisse des Vormittags nochmal Revue passieren.

Hinweise: Die tatsächliche Route ist von den klimatischen Bedingungen und den Vorgaben der Flugaufsicht abhängig.
Wer unter Reiseübelkeit leidet, sollte sich entsprechende Medikamente mitnehmen. Die Flugzeuge legen sich sehr stark in die Kurven, damit die Reisenden einen optimalen Blick auf die Linien haben.
Bitte nehmen Sie Ihren Pass (eine Passkopie reicht nicht!) zum Rundflug mit.


Nazca Linien Peru

3. Tag: Paracas - Lima (F/-/-)

Heute morgen haben Sie Freizeit. Optional können wir eine sportliche Aktivität wie z.B. eine Buggytour durch die Wüste bei Pozo Santo oder eine Fahrradtour organisieren. Wer sich für Archäologie interessiert, kann optional an einer Tour zur Ausgrabungsstätte Tambo Colorado teilnehmen.
Am Nachmittag werden Sie dann zum Busbahnhof gebracht und fahren im 1.-Klasse-Bus zurück nach Lima. Hier werden Sie erwartet und in Ihr Hotel (Stadtteile Miraflores & San Isidro) gebracht.

* Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, können Sie einen Abstecher nach Ica zu den Sanddünen und der Oase Huacachina machen. Gern senden wir Ihnen ein abgeändertes Angebot.

Preis Reisebaustein (3 Tage) 2018:

Hotels der Klasse "Tourist":
Preis p.P. ab 585,- Euro im DZ

Hotels der Klasse "Tourist Superior":
Preis p.P. ab 625,- Euro im DZ

Diese Tour enthält:

  • Übernachtungen und Verpflegung wie angegeben
  • Ausflugs zu den Islas Ballestas in der internationalen Kleingruppe
  • Ausflug in das Paracas Reservat mit Privatguide
  • Bus-Tickets für 1.-Klasse-Busfahrten Lima - Paracas - Lima
  • qualifizierte lokale englisch-/spanischsprachige Guides
  • Flug über die Nazca-Linien inkl. Transfer nach Pisco und zurück

Nicht inbegriffen:

  • Flughafengebühren Pisco
  • optionale touren am Tag 3
  • Kofferträger
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • 19% IGV für Hotelübernachtungen (Touristen sind von dieser Steuer befreit, müssen aber beim Check-in im Hotel den Pass und die "Tarjeta Andina de Migracion", die Sie bei der Einreise erhalten, vorlegen.)

Anmerkung: Routenänderungen aus Gründen der Reisesicherheit (Unwetter, Streik, etc.) bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Hotels:

Tourist-Class-Hotels:

Paracas: Hotel Posada del Emancipador

Tourist-Superior-Class-Hotels:

Paracas: Hotel San Augustin Paracas

Reisetermine:

jederzeit durchführbar (ab 2 Personen)


Sie möchten lieber die Sanddünen bei Ica kennen lernen oder ein Weingut besuchen? Gern stellen wir einen individuellen Reisebaustein nach Ihren Wünschen zusammen. Senden Sie uns einfach eine Reiseanfrage.

Rufen Sie uns an!
+49 (0)341 52 99 878
Schreiben Sie uns!
info@mio-tours.de
Reiseanfrage
für Ihre ganz
persönliche Rundreise
E-mail Formular
Deutsches Reiserecht Hanse Merkur
Mexico-Mio