Liana Lodge

Die Liana Lodge zeichnet sich durch ihre gute Erreichbarkeit ab Quito aus. Um zur Lodge zu gelangen, muss nicht unbedingt geflogen werden. Innerhalb von ca. 5 h erreicht man die Anlegestelle Puerto Rio Barantilla, wo die Gäste ein Motokanu besteigen und auf dem Río Arajuno in kurzer Zeit zur Lodge gelangen. Auch die Anreise ab Baños ist möglich.
Alle Ausflüge werden mit einheimischen Kichwa-Guides durchgeführt, die sich besonders gut im Regenwald auskennen. Die Lodge gehört zum Regenwaldschutzprojekt Selva Viva, die u.a. auch eine Tierauffangstation und eine Schule umfasst.

Lodge

Zur Liana Lodge gehören 8 Doppelbungalows, das Empfangsgebäude mit Rezeption sowie ein Restaurant mit Bar. Am Flussufer wartet eine Hollywood-Schaukel auf Gäste, die einen romantischen Sonnenuntergang über dem Regenwald erleben möchten. Die Mahlzeiten werden jeweils frisch von den Köchen der Lodge zubereitet - auf besondere Essenswünsche kann eingegangen werden.

Zimmer

Die Dschungel-Cabañas wurden aus lokalen Materialien in der typischen Bauweise errichtet (aus Bambus mit Palmblätterdach). Die Fenster verfügen nicht über Scheiben, aber sind mit Moskitogittern ausgespannt. So ist stets für ein angenehmes Raumklima gesorgt.
Jeder Bungalow verfügt über ein Privatbad mit fließend (warmen) Wasser. Elektrizität gibt es im Regenwald nicht. Abends werden die Gebäude mit Kerzen beleuchtet. Zu den Zimmern gehört jeweils eine große Terrasse mit Hängematte.


Reisebausteine und Pakete

Ein Besuch der Liana Lodge ist ab 3 Tagen sinnvoll und möglich. Wir empfehlen eine Dauer von mindestens 4 Tagen. Reisebausteine sind jederzeit durchführbar und an keine bestimmten Wochentage gebunden.
Hier stellen wir Ihnen ein 4-tägiges Beispielprogramm vor:

1. Tag: Quito - Liana Lodge

Nach dem Frühstück Transfer in Richtung Tena und Fahrt bis zur Liana Lodge (der letzte Abschnitt erfolgt im Boot).
Bei der Ankunft in der Lodge erhalten Sie ein Willkommensgetränk, das Programm für die nächsten Tage wird abgesprochen und Ihnen wird Ihr Zimmer zugewiesen. Am Nachmittag machen wir eine erste leichte Wanderung im Wald.
Abendessen in der Lodge.


Liana Lodge Regenwald Ecuador

2. Tag: Liana Lodge

Früh am Morgen gibt es ein reichhaltiges Frühstück. Danach bereiten wir unsere Ausrüstung vor - Gummistiefel und Regenmantel - um unser erstes Abenteuer zu beginnen! Wir steigen ins Kanu und fahren flussabwärts auf dem Napo. In Misahuallí machen wir eine Pause damit die Marine von Ecuador unsere Papiere kontrollieren kann (Ihren  Pass nicht vergessen). Dann setzen wir unsere Reise im Kanu bis zur Tierauffangstation Amazonico. Hier lebt eine große Anzahl an zum Teil gefährdeten Tieren, z.B. Tukane, andere bunte Vögel, Affen und Jaguare.
Das Mittag essen wir am Ufer des Flusses. Sie können auch schwimmen oder einfach nur die Atmosphäre des Regenwaldes auf sich wirken lassen.
Auf dem Rückweg machen wir bei noch bei einem Museum, das sich im Gemeinschaftshaus einer Quichua-Gemeinschaft befindet, Halt. Hier werden Fallen, die in den letzten Jahrhunderten zur Jagd genutzt wurden, ausgestellt und erläutert.
Nach dem Abendessen in der Lodge können wir noch gemütlich am Lagerfeuer zusammen sitzen.


3. Tag: Liana Lodge

Nach dem Frühstück werden wir mit unseren Gummistiefel und Regenmantel eine 3-stündige Wanderung im Primärregenwald unternehmen. Mit einem erfahrenen örtlichen Führer werden Sie viele interessante Dinge über den Gebrauch der Pflanzen, die Vielzahl der Insekten, und die Beobachtung der Vögel lernen, einfach über alles was in diesem einzigartigen Wald lebt. Wir genießen zur Mittagszeit ein Picknick in freier Natur. Anschließend Wanderung zurück zur Lodge.
In der Nacht, nach dem Abendessen und einer gemütliche Runde am Feuer, können Sie noch einen tropischen Cocktail oder ein anderes Getränk an unserer Bar genießen.

Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen Programm-Vorschlag. Am Ankunftstag können Sie mit dem Lodge-Verwaltung und Ihrem Kichwa-Guide ein individuelles Programm abstimmen. Wenn aufgrund des Wetters ein bestimmter Ausflug nicht durchgeführt werden kann, werden Ihnen Alternativvorschläge unterbreitet.


4. Tag: Liana Lodge - Quito/Weiterfahrt

Heute heißt es leider Abschied nehmen von der schönen Lodge. Sie fahren mit dem Boot zurück zur Anlegestelle und werden nach Quito oder zur nächsten Station Ihrer Ecuador Reise gebracht.

Preis Reisebaustein:

> Preis auf Anfrage

Diese Tour enthält:

  • 3 Übernachtungen in der Liana Lodge inkl. Vollverpflegung
  • Transfers
  • alle Ausflüge mit englischsprachigem Guide

Nicht inbegriffen:

  • Nationaler Flug und Flughafengebühren
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben

Reisetermine:

täglich


Sie sind an einer Reise in den ecuadorianischen Regenwald und in die Liana Lodge interessiert? Schicken Sie uns einfach eine Reiseanfrage und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Rufen Sie uns an!
+49 (0)341 52 99 878
Schreiben Sie uns!
info@mio-tours.de
Reiseanfrage
für Ihre ganz
persönliche Rundreise
E-mail Formular
Deutsches Reiserecht Hanse Merkur
Mexico-Mio